Montag, 6. März 2017

Osterkarte mit Glitzerhase

Ein bisschen Glitzer geht ja immer, oder?
Auch zu Ostern.
Eines meiner liebsten Stanzensets ist das mit den drei kleinen Hasen von Kulricke. Ein Häschen in rosa Glitzer, Eier in zartem rosa und eine Feder - fertig ist ein zartes Osterkärtchen!
 
 
Das war es auch schon für heute!
 
Hasenstanze hier klick!
Stempelset klick hier!
Kleines Ei klick hier
Großes Ei klick hier!
 

Kommentare:

  1. Da muss ich doch noch schnell ein Lob loswerden bevor ich zum Workshop fahre....
    Wunderwunderschön liebe Nicole...
    Ganz ganz liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    Ich bin eigentlich kein großer Fan von Glitzer. Aber auf Deiner Karte ist der Glitzerhase der Hingucker. Gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  3. schöne Karte... der Glitzerhase ist das i-Tüpfelchen...

    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Kartenidee!
    LG Britti

    AntwortenLöschen
  5. Wie süß, ja klar, warum soll es nur zu Weihnachten glitzern?

    LG, Conny

    AntwortenLöschen
  6. Ein toller Dreiklang, liebe Nicole. Zarte Feder, perfekter Glitzer und klar gemustertes Designpapier!

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Super süße OsterGlitzerKarte ... wundervoll!
    Und ein neuer Kartenrohling kam auch schon zum Einsatz.
    Rundum wunderschönes Werk, Ostern kann kommen!

    Ganz liebe Grüße,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Oh, schön! Der glitzernde Hase, sehr nette Hingucker!

    Ich will dieses Jahr auch ein paar Karten zu Ostern schreiben, du hast mich richtig angesteckt mit deinen schönen Ideen! :-)
    Bin mal gespannt, wie weit dieser Vorsatz kommt und ob er auch in die Tat umgesetzt wird ....! :-)

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  9. Frühlingshaft schön, Deine Osterkarte und dann noch mit so einer schicken Feder - perfekt, liebe Nicole.
    VLG von Mary-Jane

    AntwortenLöschen

Hallöchen!
Schön, dass du dir Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben!
Ich freu mich! Vielen Dank!