Ostern ohne Hühner?

Das geht gar nicht, oder? Für die Menge an Eiern zu Ostern brauchen wir einfach die Arbeit unzähliger (leider auch meist sehr unglücklicher) Hühner. Deshalb bin ich immer noch froh, dass es dieses Jahr nicht nur jede Menge toller Hasenstempel und Stanzen gibt, sondern auch ein paar Hühner:
Gestreift und gepunktet, also einfach mal ein paar Reste zusammen suchen und ausstanzen.
Das war es heute auch schon wieder. Bis ganz bald!
 
Verliebte Hühner gibt´s nur hier! (und gerade auch noch günstiger!)


Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Mit der Nutzung dieses Kontaktformulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten, wie IP-Adresse, email oder Namen durch diese Website einverstanden. Mehr Informationen hierzu in meiner Datenschutzerklärung:

https://marabeeswelt.blogspot.de/p/datenschutz_20.html